Faq

Fragen und Antworten

mehr Details
down

Kauf eines Wohncontainers

Wie viel kostet ein Wohncontainer?

Die Preise der Container sind auf der Seite der einzelnen Produkte zu finden. Es ist jedoch darauf zu achten, dass die angebotenen Container in verschiedenen Ausführungsstandards und in verschiedenen Preisoptionen verfügbar sind.

Über welche zusätzliche Ausstattung verfügt der Container und wie viel kostet sie?

Wir können den Smart House Container zusätzlich ausstatten mit einer Holzterrasse, einer Markise, einer Außenfassade und einem Kamin. Der Preis für diese Optionen hängt von den Kundenanforderungen und Bestimmungen, die vor der Bestellung getroffen wurden, ab.

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Unsere Wohncontainer können durch Leasing oder Kredit finanziert werden. Die Grundlage des Angebots ist Beurteilung der Kreditwürdigkeit des Kunden durch das Kreditinstitut.

Wie lange dauert die Realisierung?

Wir stellen den Smart House Wohncontainer innerhalb von 30 Tagen ab Vertragsunterschreibung fertig.

Ist es möglich den Container vor dem Kauf zu besichtigen?

Es ist möglich die Container auf unseren Plätzen, die landesweit lokalisiert sind, zu besichtigen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsbüro.

Ist es möglich die Farbe des Containers zu wählen?

Wir verkaufen die Smart House Container standardmäßig in sandfarben (RAL 1019). Wenn Sie aber eine andere Farbe – beliebig aus der RAL-Palette – haben wollen, ist das gegen Zusatzkosten möglich.

Welche charakteristischen Eigenschaften besitzt der Smart House Container?

Ganzjährig, schnelle Montage (Realisierungszeit nur 30 Tage!), ökonomischer Betrieb, mobil und modular. Einfach zum Weiterverkauf und Ausbau.

Welche Garantiebedingungen werden vereinbart?

Die Garantiebedingungen werden ausführlich im Vertrag beschrieben.

Ist eine Baugenehmigung nötig? 

Bei Gebäuden bis zu 35m2 reicht es in den meisten Gemeinden aus, es bei dem zuständigen Amt zu melden - alles ist von den lokalen Bedingungen und Rechtslage der Lokalisierung, wo der Container abgestellt wird, abhängig.

Über uns

Dank fast 30-jähriger Erfahrung sind wir Fachmänner auf dem Gebiet der Container. Wir verkaufen und vermieten Container in vielen Branchen. Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren? Hier finden Sie die notwendigen Informationen https://ecocontainers.com/de/

Technische Spezifikation

Ist der Container für ganzjährige Benutzung geeignet?

Ja. Alle unsere Wohncontainer sind ganzjährig. Sie sind isoliert (Böden, Wände, Decken) und mit Heizungen mit einem Thermostat ausgestattet. Allerdings ist meistens ist die Klimaanlage zum Beheizen des Containers ausreichend, die eine deutlich höhere Leistungsfähigkeit besitzt und ökonomischer ist.

Wie wird der Container beheizt? 

Bei der Klimaanlage, die in unserem Wohncontainer installiert ist, wird dieser bei Außentemperaturen bis 0⁰C mithilfe einer Wärmeluftpumpe (Klimatisierung) beheizt. Bei niedrigeren Temperaturen sollte man die elektrischen Heizungen einschalten, die in jedem Raum eingebaut sind.

 

Ist keine Klimaanlage vorhanden, wird der Container nur mit den in jedem Raum installierten elektrischen Heizungen beheizt.

 

Eine zusätzliche Option ist das Beheizen anhand eines Kamins.

Wie ist der Container isoliert? Ist es möglich den Boden zu isolieren?

An den Wänden und der Decke wurde zur Isolierung 10cm-dicke Mineralwolle verwendet. Der Boden im Badezimmer wurde mit 3cm-dickem Polystyrol isoliert und im Wohn- und Schlafzimmer wurde 3cm-dickes Styropor verwendet.

 

Zusätzlich kann man den Boden auf einfache Weise zusätzlich isolieren, indem bei der Entladung von außen 15cm-dickes Styropor durch den Kunden angebracht wird.

Wie hoch sind die Betriebskosten? 

Die Heizkosten in dem Winterzeitraum betragen unter 300 PLN/monatlich. Die Gebühr für den Strom- und Wasserverbrauch sind von dem Verbrauch abhängig.

Ist es möglich mehrere Module nebeneinander zu platzieren?

Ja, durchaus. Am meistens handelt es sich um eine Verspiegelung des vorhandenen Wohncontainers. Die Innenausstattung ist mit dem Kunden zu vereinbaren.

Ist es möglich eine Terrasse zu montieren? 

In unserem Angebot finden Sie 2x2m-Module, die man miteinander verbinden kann. Die unserseits vorgeschlagene Terrasse wird aus Kunststoff oder Holz gefertigt. Es ist möglich, die Terrasse im beliebigem Moment montieren und es gibt keine Notwendigkeit, diese schon beim Einkauf zu bauen.

Besitzen Sie Erfahrung bei der Modifizierung von Containern?

Wir besitzen eine mehrjährige Erfahrung in Umbauen von Seefrachtcontainers aller Typen gemäß dem durch den Kunden vorgestellten Entwurf. Im Rahmen der Modifizierung von Containern, nehmen wir Leistungen, wie Montage der zusätzlichen Mechanismen in Anspruch, die eine maximale Sicherheit der gelagerten oder beförderten Waren gewähren.

 

In Antwort auf die Kundenbedürfnisse, spezialisieren wir uns auch in der Durchführung einer sicheren Elektroinstallation. Im Rahmen der Leistung montieren wir Lampen, Steckdosen und Anschlüsse – alles um den maximalen Komfort der Nutzung des umgebauten Containers zu sichern.

 

Als einzige leisten wir fortgeschrittenen Modifizierungen der See- und Lagercontainer. Die uns gewährten Container wandeln wir in mobile Büro-, Sozialräume und sogar in Wohnungen um! Die Montage von Tür, Fenstern oder zusätzlichen Klappen ist für uns kein Problem.

 

Wir empfehlen, unser Wissen und die mehrjährige Erfahrung im Bereich der Umbauten von Containern zu nutzen. Wir sichern eine fachgerechte Durchführung der Arbeiten durch qualifizierte Mitarbeiter in einer ausgestatteten Werkstatt. Um die Details der Zusammenarbeit zu vereinbaren, wenden Sie sich an uns.

Wie alt sind die Container?

Die erneuten Container, die als Basis für Smart House dienen, wurden am häufigsten durch mehrere Jahre von Speditionen benutzt. Das sind voll funktionsfähige Container, wasserdicht, mit lochfreiem Boden. Es ist möglich ein Smart House auf Basis eines neuen Containers zu kaufen – damit sind aber zusätzliche Kosten verbunden.

Welche Unterschiede gibt es bei den Ausführungsversionen?

Unsere Wohncontainer verkaufen wir in drei Hauptstandards – developer plus, comfort und premium. Die Version developer plus besitzt eine Ausführung im ausbaufertigen Zustand und die Version Premium besitzt eine vollständige Ausführung des Lokals, samt Möbeln, Küchen- und Badezimmerausstattung. Ausführliche Informationen sind in der technischen Spezifikation umfasst, die auf der Seite des bestimmten Containers zu finden sind.

Transport und Entladung des Smart House Containers

Befördern und entladen wir den Container?

Für die Beförderung und Entladung des Containers ist der Kunde verantwortlich. Wir helfen gern bei der Beförderungsorganisierung. Wenn Sie sich für den Kauf des Containers in der Premium-Version entschieden, tragen wir die Kosten des Transports im Umkreis von 200 km von der Dreistadt.

Welche Maßnahmen sind vor der Entladung des Containers notwendig?

Sie sollten nicht vergessen, dass die LKW schwer und lang sind. Sie müssen sich vergewissern, dass der Boden, der von dem Fahrzeug befahren wird, entsprechend sein muss. Die Mehrheit der Container werden anhand von Kränen entladen und es ist erforderlich, Platz für Container, Kran und LKW zu sichern.

Wie sollte man den Boden vorbereiten?

Das Gewicht des Smart House Containers beträgt zwischen 7.5 bis 11 Tonnen. Diese große Spannweite ist mit dem Ausführungsstandard verbunden, der durch den Kunden gewählt wurde – Fliesen, Boden- und Wandbretter bilden eine hohe Belastung.

 

Jeder Container muss auf sechs Stützpunkte gesetzt werden. Abhängig von der Tragfähigkeit des Bodens sind das Betonblöcke, Jumbo-Platten oder Straßenplatten. In über 90% der Fälle sind die Betonblöcke ausreichend, die nicht mehr als ein Paar Zloty pro Stück kosten.

 

Beim Kauf unseres Produkts bekommen Sie auch eine detaillierte Satzungsanleitung des Containers. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

80-601 Gdańsk

PROF. ANDRUSZKIEWICZA 5

Voller Kontakt